Jean Marc Artisan Der Erbe der handwerklichen Kunst der französischen Ebenisten aus dem Loiretal.                                                               ENGLISH | DEUTSCH | POLSKI | РУССКИЙ

100 % Eiche


Die Holzböden sind im Ganzen aus dem edelsten Rohstoff gefertigt – dem echten Holz in seiner besten Art. Die Eiche, die als königlicher Baum gilt, erscheint seit Jahrhunderten als Symbol für Beständigkeit und Kraft. Wie kein anderer Stoff zeugt sie von Prestige und gutem Geschmack der Innenräume, die mit dieser Holzart verziert wurden.

Für die Anspruchsvollsten


Die durchaus sorgfältige Auswahl von Holz liegt dem Schaffen einer Kollektion von Holzböden, die für die anspruchsvollsten Kunden empfohlen werden, zugrunde. Einmalige handwerkliche Methoden der Holzbearbeitung verleihen den Holzdielen einen vollkommen individuellen Charakter, wodurch diese Holzböden unter den auf dem Markt erhältlichen Parketten auffallen.

Hervorragende Bearbeitung, die keine nachträgliche Renovierung erforderlich macht


Die Bearbeitung von Holz unter Einsatz von Methoden, die an die besten handwerklichen Traditionen anknüpfen. Basierend auf den Effekten, die von den Ebenisten – den legendären französischen Handwerkern – erzielt wurden, wurden die Naturöle sorgfälig ausgewählt, mit denen die Vorteile von Holz großartig hervorgehoben werden – seine Farben und Formen von Ästen. Die manuellen Maßnahmen zur Alterung der Oberfläche (u.a. gezielte mechanische Beschädigungen) verleihen dem Holzboden einen einmaligen Charakter und bewirken, dass die Renovierung nicht erforderlich ist.

Fußbodenheizung


Durch eine kreuzweise Verlegung durch Queraufbau haben sich diese Holzböden auf der Wasser- oder Elektrofußbodenheizung hervorragend bewährt. Dank traditioneller Bearbeitungsmethoden und natürlicher Rohstoffe können diese Holzböden auch für Allergiker empfohlen werden.


TECHNICAL DATA



Dielenausmaße: 180 mm (Breite) - 16 mm (Dicke) - 2200 mm (Länge)
Einzigartige Beständigkeit
Mehrschichtdiele mit ideal querverleimten EichenHolzschichten garantiert für eine außergewöhnliche Beständigkeit und Strapazierfähigkeit. Der Eichenholzboden ist auf Grund seiner schwer entflammbaren Eigenschaften und einer besonders dicken Nutzschicht (5 mm) auch für gewerbliche Nutzung geeignet.

Zurück